3 unverzichtbare Kleidungsstücke für jede Frau

Der Herbst ist schon eine Weile im Gange und der Winter kommt langsam aber sicher auf uns zu. Öffnen Sie Ihre Wetter-App auf Ihrem Telefon und Sie werden sehen, dass die Temperaturen immer weiter auf diesen Gefrierpunkt zusteuern. Zeit, sich Ihre Garderobe genauer anzusehen und sie herbst- und winterfest zu machen! Doch welche Teile dürfen in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen? Wir erklären es Ihnen!

Ein Maxirock oder Kleid
Sobald der Herbst Einzug gehalten hat, scheinen die Röcke und Kleider nirgendwo zu sehen zu sein. Es ist eine Schande, denn das sind die Artikel, die uns wirklich feminin fühlen lassen. Investiere in einen schönen Maxirock oder ein langes Kleid. So sind Sie mit einem Kleidungsstück für den Tag gerüstet. Und ist es wirklich kalt bei der Arbeit? Dann können Sie diesen Rock oder dieses Kleid immer mit Strumpfhosen, Strumpfhosen oder Leggings kombinieren. Was, wenn es richtig, richtig kalt wird? Dann trägst du deinen Rock oder dein Kleid nicht mit einer langen Strickjacke oder einem warmen Pullover? Dieser coole Look ist heutzutage sehr beliebt!

coole Stiefel
der Dr. Marder (look a likes) sind unverzichtbar. Die „Schatullen“ sind beliebter, als man sich jemals hätte vorstellen können. Und das ist gut so! Denn diese Stiefel sind nicht nur sehr stylisch, sondern auch sehr funktional. Sollte man im Schnee laufen? Kein Problem, denn die Stiefel werden durch das Tragen immer schöner. Und sie sind auch schön warm. Darunter kann man herrlich warme, lange Socken tragen. Perfekt für den kommenden Winter! Kombinieren Sie es mit einer schönen Jeans oder einem Rock: Das sieht alles toll aus.

Eine schöne, halblange Jacke
Die meisten Anzugjacken haben Taillenhöhe. Gute Länge, huh. Aber manchmal ein bisschen langweilig und ein bisschen zu klassisch. Wählen Sie ein etwas längeres Modell. Das lässt dich nicht nur länger aussehen, sondern lässt sich auch gut kombinieren. Mit einer etwas längeren Jacke/Blazer kreieren Sie einen stylischen, lässigeren und gleichzeitig gepflegteren Look. Kombinieren Sie es mit einem schönen Oberteil oder mit einem Pullover (ja, Sie haben richtig gehört!) und runden Sie es mit einer schönen Jeans oder Hose ab. Auf Pinterest findet man jede Menge Inspiration. Und Instagram nicht vergessen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.